Mitgliedschaft

Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Mitglied der LPK kann jede/r hauptberuflich tätige Journalistin/Journalist werden, die/der als Vertreter/in einer redaktionell selbständigen Zeitung, Zeitschrift, Korrespondenz, Nachrichtenagentur, Hörfunk- oder Fernsehanstalt  regelmäßig über Landespolitik und sonstige Vorgänge des öffentlichen Lebens berichtet. Freiberuflich tätige Journalistinnen/Journalisten, die nicht von einer bestimmten Redaktion benannt werden, können Mitglieder werden, sofern sie eine regelmäßige Berichterstattung über Landespolitik und sonstige Vorgänge des öffentlichen Lebens in Niedersachsen nachweisen können. Als Mitglied der Landespressekonferenz sind Sie in den regelmäßig stattfindenden Pressekonferenzen der LPK vorrangig frageberechtigt und in Mitgliederversammlungen stimmberechtigt. Außerdem genießen Sie den allgemeinen Service des LPK-Büros für Mitglieder sowie das Teilnahmerecht für von der Landespressekonferenz veranstaltete Hintergrundgespräche und Journalistenreisen in die Bundeshauptstadt, nach Brüssel oder zu anderen Orten, zu denen die LPK Reisen organisiert. Auch können Sie an besonderen Veranstaltungen der LPK, wie z.B. dem LPK-Sommerfest mit der Landesregierung, teilnehmen. Die Rechte und Pflichten der Mitglieder sind in der Satzung und in der Geschäftsordnung sowie Beitrags- und Kassenordnung erläutert. Der Jahresbeitrag für Mitglieder beträgt zur Zeit 210 Euro.

Für Interessenten, die nicht die Voraussetzungen für eine satzungsgemäße Mitgliedschaft erfüllen, gibt es die Möglichkeit des Anschlusses an die LPK als Ständiger Teilnehmer. Die Ständigen Teilnehmer sind keine Vollmitglieder des Vereins, genießen aber den allgemeinen Service des LPK-Büros für Ständige Teilnehmer. Sie können an den Routineveranstaltungen des Vereins teilnehmen (wenn genügend freie Plätze vorhanden sind), die zum gemeinsamen Gebrauch bestimmten Einrichtungen des Vereins nach Maßgabe der Geschäftsordnung benutzen und werden ebenfalls in der Liste aufgeführt. Diese wird laufend aktualisiert. Ständige Teilnehmer zahlen als Jahresbeitrag zurzeit 105 Euro.

Wenn Sei einen Antrag auf Mitgliedschaft oder ständige Teilnahme stellen möchten, senden Sie uns bitte eine Nachricht an die Adresse der Geschäftstelle der LPK:

Landespressekonferenz Niedersachsen e.V.
Im Niedersächsischen Landtag
Hannah-Arendt-Platz 1
30159 Hannover
oder 

E-Mail: [email protected]

Vielen Dank!

Sie wollen mehr über uns erfahren?

Über uns